Versandkostenfrei ab 50€ (DE) | 30 Tage Rückgaberecht

Nachhaltige Bio Nahrungsergänzungsmittel

Service: +49 6221 4354910

Vegane Protein Brötchen

Rezept für vegane Protein Brötchen

Zutaten (für ca. 6-8 Stück, je nach Größe)

 

-1/2 Würfel Frischhefe

-300ml warmes Wasser

-1EL Agavendicksaft (oder ähnliche Zuckeralternative)

-300g Dinkelmehl (für die glutenfreie Variante 120g Buchweizenmehl + 100g Reismehl + 30gSpeisestärke)

-100g Fairprotein Pure Vegan Protein Natur

-1 TL Salz

-1 TL Backpulver

-2 EL Rosmarin, gehackt

-60g vegane Margarine, zimmerwarm

-ca 150g schwarze Oliven, in Stücken

 

 

Zubereitung: 

-Hefe mit Agavendicksaft verrüheren, Wasser zugießen und ca. 10min stehen lassen.

-Währrenddessen die trockenen Zutaten vermischen.

-Margarine in Stückchen über die Mehlmischung geben und mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten.

-Nach und nach die Hefe-Mischung und die Oliven unterheben.

-Mit einem Holzlöffel und dann mit den Händen gut weiterkneten. Der Teig ist relativ feucht, das ist normal.

-6-8 Bagels oder Brötchen formen.

-Bei 200°C in den Ofen schieben. Je nachdem, welchen Ofen man hat und wie lange er braucht, um vorgeheit zu sein, brauchen die Brötchen dann noch ca. 30min – Fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vegane Protein Brötchen

Rezept für vegane Protein Brötchen

Zutaten (für ca. 6-8 Stück, je nach Größe)

 

-1/2 Würfel Frischhefe

-300ml warmes Wasser

-1EL Agavendicksaft (oder ähnliche Zuckeralternative)

-300g Dinkelmehl (für die glutenfreie Variante 120g Buchweizenmehl + 100g Reismehl + 30gSpeisestärke)

-100g Fairprotein Pure Vegan Protein Natur

-1 TL Salz

-1 TL Backpulver

-2 EL Rosmarin, gehackt

-60g vegane Margarine, zimmerwarm

-ca 150g schwarze Oliven, in Stücken

 

 

Zubereitung: 

-Hefe mit Agavendicksaft verrüheren, Wasser zugießen und ca. 10min stehen lassen.

-Währrenddessen die trockenen Zutaten vermischen.

-Margarine in Stückchen über die Mehlmischung geben und mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten.

-Nach und nach die Hefe-Mischung und die Oliven unterheben.

-Mit einem Holzlöffel und dann mit den Händen gut weiterkneten. Der Teig ist relativ feucht, das ist normal.

-6-8 Bagels oder Brötchen formen.

-Bei 200°C in den Ofen schieben. Je nachdem, welchen Ofen man hat und wie lange er braucht, um vorgeheit zu sein, brauchen die Brötchen dann noch ca. 30min – Fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vegane Protein Brötchen

Rezept für vegane Protein Brötchen

Zutaten (für ca. 6-8 Stück, je nach Größe)

 

-1/2 Würfel Frischhefe

-300ml warmes Wasser

-1EL Agavendicksaft (oder ähnliche Zuckeralternative)

-300g Dinkelmehl (für die glutenfreie Variante 120g Buchweizenmehl + 100g Reismehl + 30gSpeisestärke)

-100g Fairprotein Pure Vegan Protein Natur

-1 TL Salz

-1 TL Backpulver

-2 EL Rosmarin, gehackt

-60g vegane Margarine, zimmerwarm

-ca 150g schwarze Oliven, in Stücken

 

 

Zubereitung: 

-Hefe mit Agavendicksaft verrüheren, Wasser zugießen und ca. 10min stehen lassen.

-Währrenddessen die trockenen Zutaten vermischen.

-Margarine in Stückchen über die Mehlmischung geben und mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten.

-Nach und nach die Hefe-Mischung und die Oliven unterheben.

-Mit einem Holzlöffel und dann mit den Händen gut weiterkneten. Der Teig ist relativ feucht, das ist normal.

-6-8 Bagels oder Brötchen formen.

-Bei 200°C in den Ofen schieben. Je nachdem, welchen Ofen man hat und wie lange er braucht, um vorgeheit zu sein, brauchen die Brötchen dann noch ca. 30min – Fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vegane Protein Brötchen

Rezept für vegane Protein Brötchen

Zutaten (für ca. 6-8 Stück, je nach Größe)

 

-1/2 Würfel Frischhefe

-300ml warmes Wasser

-1EL Agavendicksaft (oder ähnliche Zuckeralternative)

-300g Dinkelmehl (für die glutenfreie Variante 120g Buchweizenmehl + 100g Reismehl + 30gSpeisestärke)

-100g Fairprotein Pure Vegan Protein Natur

-1 TL Salz

-1 TL Backpulver

-2 EL Rosmarin, gehackt

-60g vegane Margarine, zimmerwarm

-ca 150g schwarze Oliven, in Stücken

 

 

Zubereitung: 

-Hefe mit Agavendicksaft verrüheren, Wasser zugießen und ca. 10min stehen lassen.

-Währrenddessen die trockenen Zutaten vermischen.

-Margarine in Stückchen über die Mehlmischung geben und mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten.

-Nach und nach die Hefe-Mischung und die Oliven unterheben.

-Mit einem Holzlöffel und dann mit den Händen gut weiterkneten. Der Teig ist relativ feucht, das ist normal.

-6-8 Bagels oder Brötchen formen.

-Bei 200°C in den Ofen schieben. Je nachdem, welchen Ofen man hat und wie lange er braucht, um vorgeheit zu sein, brauchen die Brötchen dann noch ca. 30min – Fertig!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.